SG Brand-Nagelberg

SG Brand-Nagelberg

Im Jahre 2008 vereinten sich die beiden traditionsreichen Fußballvereine der Marktgemeinde Brand-Nagelberg, der ATSV Brand und der SC Nagelberg zur Spielgemeinschaft Brand/Nagelberg, kurz: SG Brand-Nagelberg. Der SC Nagelberg besteht seit 1919 und zählte einst zu den fixen Größen im niederösterreichischen Fußball. Im Jahre 1946 wurde der ATSV Brand gegründet.

Wirtschaftliche Probleme der Region, sowie die einsetzende Abwanderung der jungen Bevölkerung, auch die Unverständlichkeit von 2 konkurrierenden Fußballvereinen in einer kleinen Marktgemeinde bewogen die Verantwortlichen zum Zusammenschluss beider Vereine zur SG Brand-Nagelberg.

Schon im 2. Jahr der Gemeinsamkeit gelang der SG Brand-Nagelberg der Meistertitel und der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse. Die SG Brand-Nagelberg konzentriert sich seit dem auch vermehrt auf den Nachwuchs, der sehr erfolgreich in den diversen Nachwuchsmeisterschaften und der Reserve agiert. Auch abseits der sportlichen Aktivität erlebt die SG Brand-Nagelberg einen beachtlichen Aufschwung, mit rund 300 Mitgliedern in nach wie vor 2 Vereinen ist sie ein wichtiger Faktor für Lebensqualität.

Außerdem leistet die SG mit einer Reihe von Großveranstaltungen - wie dem Sportfest in Brand und dem Dorffest in Nagelberg - einen enormen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben in der Marktgemeinde.

www.sgbn.at